Allgemein

So stärken Sie Ihre Selbstannahme!

von

Nobody´s perfect

Alle Menschen haben Schwächen. Niemand ist perfekt.  Und trotzdem ist jeder als Mensch ok. Selbst wenn seine Nase groß ist. Oder er ein wenig zu dick ist. Oder schüchtern. Oder, oder, oder…
Anderen Menschen gestehen wir es meist viel leichter zu, dass sie trotz ihrer kleinen Mängel als Menschen ok sind. Nur mit uns selbst tun wir uns da unendlich schwer.  Schluss damit! Hören Sie auf, sich für Ihre Schwächen zu verurteilen. Sagen Sie sich stattdessen ab sofort:

Obwohl ich ein paar Pfunde zu viel auf die Waage bringe, bin ich als Mensch vollkommen in Ordnung, und ich habe es verdient, dass mir all die schönen Dinge des Lebens zuteilwerden.

Negative Selbstannahmen in positive verwandeln

Was ist es, womit Sie bei sich selbst hadern? Nehmen Sie diese Eigenschaft und setzen Sie sie in den obigen Satz ein. Und diesen Satz wiederholen Sie mehrmals täglich über mehrere Wochen lang. Das ist Ihr neues Mantra. Sie können es laut oder nur im Stillen für sich wiederholen. Das ist Geschmackssache. Wichtig ist, dass Sie dranbleiben. Denn die Überzeugung nicht ok zu sein, ist schließlich auch nicht von gestern auf heute in Ihnen entstanden. Es hat Zeit gebraucht, diese negativen Botschaften der Außenwelt zu verinnerlichen. Und genauso braucht es jetzt Zeit, diese alten, negativen Botschaften durch neue, positive zu „überschreiben“. Haben Sie also Geduld mit sich.

Beobachten statt verurteilen

Und wenn Sie sich dabei ertappen, sich trotzdem wieder einmal zu verurteilen, weil Sie zum Beispiel nicht die Figur eines Supermodells haben, dann setzen Sie nicht noch eins drauf, indem Sie sich zusätzlich für diesen Gedanken tadeln. Nehmen Sie den Rückfall in alte Denkmuster einfach wahr und entkräften Sie Ihr Werturteil über sich selbst stattdessen mit Ihrem neuen Mantra. Übung macht den Meister.

Sie haben Liebe, Respekt, Anerkennung und Wertschätzung verdient!

Denken Sie daran: Keiner, wirklich niemand ist perfekt. Sie nicht, ich nicht, Heidi Klum nicht, Miss World nicht und auch Brad Pitt nicht. Und trotzdem wir alle nicht perfekt sind, haben wir Liebe, Anerkennung, Respekt und Wertschätzung verdient. Nur: Wenn Sie selbst sich nicht wertschätzen und akzeptieren, werden es auch andere nicht tun.

Tun Sie etwas dafür: Es lohnt sich!

Brechen Sie also heute noch aus aus dem Teufelskreis solch selbstzerstörerischer Gedanken und gestehen Sie sich Ihre Schwächen zu. Und genießen Sie es, wenn Sie feststellen, dass Sie sich allmählich immer besser annehmen können. Jeden Tag ein bisschen mehr. Ich weiß, Sie schaffen das. Und es lohnt sich!

Quelle: menschenbewegen.com

Diesen Artikel teilen
So stärken Sie Ihre Selbstannahme! Reviewed by on .

Nobody´s perfect Alle Menschen haben Schwächen. Niemand ist perfekt.  Und trotzdem ist jeder als Mensch ok. Selbst wenn seine Nase groß ist. Oder er ein wenig zu dick ist. Oder schüchtern. Oder, oder, oder… Anderen Menschen gestehen wir es meist viel leichter zu, dass sie trotz ihrer kleinen Mängel als Menschen ok sind. Nur mit

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )

Hinweis zur Nutzung der Webseite:

Die Artikel in dieser Webseite haben allgemeine Hinweise und dürfen nicht zur Selbstdiagnose oder –behandlung angewand werden. Nur ein Arztbesuch kann die Beantwortung ihrer individueller Fragen sicher beantworten.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen